Rudolf Gysi

Als echtes agiles Urgestein, ist Ruedi in der Szene berühmt für sein immenses Wissen und seine reiche Erfahrung rund um alle Aspekte der Agilität. Er wird vor allem auch als Inspirator geschätzt, der regelmässig neuen Denkmodellen und Frameworks entwickelt. 

Dank seiner Iteration Zero beispielsweise gelingt es einem Team auch in hochkomplexen Situationen sehr rasch einen gut koordinierten Start hinzukriegen. Im Rahmen der Iteration Zero verschafft sich das Team gemeinsamen einen guten Überblick über die gesamte Komplexität und gleichzeitig setzt es sinnvolle Prioritäten. 

Für Ruedi ist schon lange klar, dass Agilität eine Kulturform und kein Werkzeug ist. Die Verbindung von Stufenentwicklung und Agilität ist sein nächster Inspirationsbeitrag, mit dem er eine wichtige neue Entwicklungswelle in der agilen Szene anstossen will.